Mit Nagas ins Ladoland

Mit lustigen Leuten unterwegs

Am vergangenen Sonntag flog ich spontan bei Gangolf und seinen total durchgeknallten Combat-Wombat Kollegen mit. Ausgerückt wurde in Nagas. Ich freute mich, endlich mal auf einem Roam etwas größeres als nur einen Cruiser fliegen zu dürfen. Geplant war es, sich per Filament ins 0.0 zu katapultieren und dann irgendwem die Falten aus dem Sack zu prügeln.

Da ich mit Neovenator zu 80% von New Eden blau bin, musste ich mit Kel Rashem fliegen. Der kann bekanntlich nicht alles und so kam es, dass er – mal eben – Naga und Geschütze lernen musste. Zum Glück hatte ich ein paar Skillpunkte übrig, so dass ich den Pott mit einem Hardwiring fliegen konnte, ohne dass mir der Saft ausging. Die Bordbeleuchtung flackerte zwar etwas, wenn ich die Geschütze online nahm, aber es sollte reichen.

Unser erster Stopp führte uns nach I-PAY wo ich auch gleich den Preis zahlen durfte. Meine Naga verglühte bereits im ersten Gefecht, an einem Poco im Geschützhagel einer Jackdaw-Flotte. Glücklicherweise wurde ich auch gleich im Pod nach Hause geschickt. Zurück in Jita stieg ich in die zweite Naga und wartete auf meine Kollegen, die nach und nach auch alle im Pod in Jita wach wurden.

Der zweite Fischzug brachte uns nach Insmother. Dort fanden wir einen einsamen Orca Piloten in AGCP-I. Seine Orca hielt dem Feuersturm aus unseren Geschützen nicht lange Stand und als der Tank schließlich brach, explodierte das gute Stück mit einem großen Feuerball.

Wir bewegten uns schnell weiter und wurden dann aber von einer vorher geformten Fleet abgefangen und in ein Gemetzel verwickelt, welches wir nicht überstehen sollten. Ich schaffte es noch, mich am Tod einer Drekavac zu beteiligen, bevor es meine Naga erneut erwischte und ich dank Selbstzerstörung meines Pods dann wieder in Jita aufwachte.

Der 12m Zusammenschnitt der Flotte. Inkl. des “Lado-Liedes”.

Alles in allem war das mal eine gelungene Abwechslung. Fast hätte ich RL-bedingt nicht mitfliegen können, aber ich habe es gerade so eben geschafft noch mit zu kommen.

Was mir sehr gut gefallen hat, war die ausgelassene Stimmung auf dem TS der Combat Wombats. Die Leute waren durch dir Bank weg gut drauf. Vom Stuhl wäre ich fast gefallen, als man das “Lado Lied” spielte. Das kann man auf dem Video auch anhören.

Vielen Dank an Gangolf und seine lustige Truppe. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, mit euch zu fliegen. Wie man bei eBay sagt: Gerne wieder…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.