«

»

Sep 12

Schweine und Ziegen

Operation Rubbeldiekatz erledigt – Die Schweine sind umgezogen

Man könnte meinen, die Schweine im Weltall GmbH wäre ein professionelles Umzugsunternehmen. So fix wie die Piloten ihre Assets verstaut hatten und sich auf dem Weg in das Razor Gebiet gemacht haben, konnte man kaum schauen. Was für eine brachiale Logistik wir haben, merkte ich erst als ich heute im RL auf der Arbeit kurz auf unseren Corp WhatsApp Channel schaute. Hunderte von Nachrichten. Piloten, die sich gegenseitig Tipps gaben, die sich mit Frachtraum in ihren Schiffen aushalfen und gemeinsam ihr Zeug zum Ziel brachten. Das war schon sehr beeindruckend. Ich wette, die arbeiten alle nebenbei bei einer Umzugsbude.

Damit aber nicht genug. Nachdem ich mich bei den Razor und den DCU Units angemeldet und neben Teamspeak und Discord auch noch Mumble installiert hatte, war ich erstaunt, denn die meisten Schweine waren da schon längst online. Die alten Streber lassen mich als CEO ganz schön alt aussehen. Ich war eine der letzten Schnarchzapfen, die sich auf dem RZR Teamspeak eingefunden hatten. Die erste Fuhre PVP Doctrine Schiffe wurde von Dragoon Caredaan schon eingekauft und versandfertig für unseren Logistikpiloten gemacht.

Humor in Teamspeak. Unsere Sub-Channels auf dem Razor TS.

In Teamspeak erwartete mich dann gleich die nächste Überraschung. Gus Garlic hatte sich beim Anlegen des Corp Channels auf dem Razor Teamspek Server wirklich Mühe mit der Namensfindung für die Subchannels gemacht. Die Schweine quiekten vor Freude, als sie die lustigen Channel-Namen lasen. Das ist ganz genau unser Humor.

Gleich zu Anfang machten sich die Schweinchen auch direkt Freunde. Sehr schön fand ich, dass diverse Razor Piloten sich zu uns in den Teamspeak Channel gesellten und mit uns schwatzten. Es wurden Tipps und Witze ausgetauscht. Die Stimmung war echt knorke.

Ich selbst war erst mal komplett mit Konversationen überladen. In Whatsapp, Convos, und in Teamspeak wurden mir von diversen Leuten Fragen gestellt. Ich versuchte alle so gut zu beantworten wie ich konnte, aber gegen 22.00 Uhr war echt die Luft raus und ich musste ausloggen. Die Bürokratie forderte ihren Preis.

Dass ich ein gutes Team habe, bemerkte ich dann als ich ausloggte. Denn kurz nach meinem Logout aus EVE kam meinen Direktoren Dragoon Caredaan und Doran Jameson die Idee, dass es innerhalb der Corp an der Zeit war, ein paar Leute für ihre unermüdlichen Einsatz zu belohnen. Die entsprechenden Kandidaten wissen noch nichts von ihrem Glück und werden sehr -Wortspiel- wahrschweinlich (Oh man, war der flach) am Freitag auf der Noobfleet für ihren Einsatz um die Corp von uns belohnt.

P.S.: Wer sich über den Titel des Blogs wundert. Die Razor Alliance bezeichnet sich selbst als „Goats“. Also „Ziegen“.  Nun haben die Ziegen ein paar Schweine in der Herde. Irgendwann musste das ja mal passieren.

2 Kommentare

  1. Bully Bullson

    Ein neuer Stall? Gratuliere zum Umzug!
    Immer schön sauber halten, die neue Bude. Sonst meckern die Ziegen 😉
    Habe auch vor kurzem einen weniger erfreulichen Umzug erlebt.
    Noch ein Grund für mich, mich bei euch genauer umzusehen 🙂

  2. Alex

    Gratuliere!!! Klingt mega gut bei euch!!! Grüße vom eve ruheständler und co leader ^^

Kommentar verfassen