Der Kilokalorien Express

Ein leckeres Paket samt Grußkarte aus Sachsen

Letzte Woche bimmelte es an der Tür und ein sichtlich genervter DHL Fahrer (Ich wohne unter dem Dach) lieferte mir ein recht schweres Paket. Was mochte da nur drin sein? Ich überlegte, ob ich etwas auf Amazon bestellt hatte, konnte mir aber keinen Reim darauf machen. Hatte meine Freundin evtl. etwas bestellt? Hat mir jemand einfach so etwas zukommen lassen? Ich hatte keinen Plan, was da wohl drin sein könnte.

2 Millionen KCal, direkt auf die Hüfte. Schmecken ganz besonders gut mit Butter.

Als ich sah, dass das Paket aus Sachen kommt, ahnte ich schon um was es sich handeln könnte. Ich machte mich daran, das Paket auszupacken. Der Inhalt war eine Leckerei aus Sachsen. Unser „Community Otto“ hatte sich die Mühe gemacht, mir einen seiner legendären handgemachten Weihnachts-Stollen zukommen zu lassen. Das ist zwar ein direkter Angriff auf meinen „Beach Body 2018“ Diätplan, aber hey, das Zeug schmeckt einfach grandios. Außerdem ist Weihnachten und so.

Abschließend muss ich echt mal was los werden. Einer der wichtigsten Gründe, warum ich heute noch EVE Online spiele ist, dass ich durch dieses Spiel eine Menge echt netter Leute haben Kennenlernen dürfen. Mit einigen von denen bin ich im RL stark verbunden und wenn EVE nicht gewesen wäre, hätte ich keinen dieser Menschen jemals getroffen.

Der Stollen beweist mal wieder, dass die EVE Community eben doch sehr viel besser ist, als ihr Ruf.

EVE Community = Best Community. Danke Otto, für den leckeren Stollen.

3 Kommentare

  1. Dann war das mit dem 20kg Stollen ja überhaupt nicht übertrieben – sieht wirklich riesig aus! 😀

    Liebe Grüße

  2. Junge sieht der lecker aus. Vorschlag: Schick ihn mir und ich schick dir 2 davon zurück, einverstanden? 😀

    • Jane Caffeinepowered Doe on 11. Dezember 2017 at 12:10
    • Antworten

    boah, was für ein Large kCal Injector, cool, laß ihn dir schmecken. Der geht ohne Umwege zu den Love Handles, ganz sicher…;-)

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.