Chilli Vanilli im Eis

Steht entspannt im Ice-Belt. Die Schweinebande.

Nach der ganzen Umzieherei sind wir nun langsam „angekommen“ und machen uns auch schon in der neuen Pocket breit. Ganz zur Freunde unserer „Trüffelschwein-Fraktion“ (So nennen wir unsere Miner), hat es einen Ice Belt ganz in der Nähe. Da ich gestern Abend nichts besseres zu tun hatte, schnappte ich mir ein Bierchen und stellte mich in einer notdürftig zum Eislutscher umgefitteten Skiff einfach dazu und half bei der Operation Tankstelle.

Ausnahmsweise war mal keine Max CTA, so dass man mal ein wenig ausruhen konnte. Die Schweinchen hatten es aber auch bitte nötig. Die letzte CTA hat für manchen unserer Piloten bis Samstag um 7 Uhr in der Früh. Da war entspanntes chillen im Icebelt nicht gerade das schlechteste, was man tun konnte.

Außerdem wollten wir unseren Carrier-Piloten etwas Gutes tun. Die hatten in den letzten Tagen beim Umziehen der Assets unserer Corp so viel Sprit verbraucht, dass die mal wieder alle voll getankt werden mussten. Während wir gestern so da standen, gemütlich am Eis lutschten und uns keiner auf den Sender gibt, kam mir wieder dieser Gedanke.

„Wenn die HighSec-Bewohner wüssten, wie entspannt man hier im 0.0 leben kann, würden die alle hier wohnen“. Zum Glück wissen das die meisten nicht und Leute wie wir können hier entspannt ihrem Geschäft nachgehen. Der nächste CTA wird mit Sicherheit kommen, also genießen die Schweinchen erst mal ihr freies Wochenende, bevor es wieder an die Front geht.

2 Kommentare

  1. Der Winter kommt bestimmt

    • Nakor Fubar on 22. Oktober 2017 at 18:26
    • Antworten

    Die Ice mining war für unseren Carrier/Frachter Piloten um ihren Fuel Bays wieder zu fullen, nach unseren umzug.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.