Semi AFK-Ratting im Nullsec

Schaut mit der Polizei-Ishtar nach dem Rechten. Der Neo.

In den letzten Tagen und Wochen war bei mir, was EVE Online angeht, recht wenig los. Ich loggte von Zeit zu Zeit mal ein, hatte aber eigentlich auf gar nichts mehr Lust. Es war mal wieder die Zeit, wo ich darüber senierte, ob es nicht langsam mal an der Zeit ist, mit dem Kram aufzuhören und mal wieder an diesem Real-Life teilzunehmen.

EVE rockt mich momentan so gar nicht. Das kenne ich aber schon. Es fehlt die Motivation etwas zu tun. Aber was kann man schon solo machen, wenn man wie ich, eine Faule Couchkartoffel ist? Klar, ich könnte mir dem Carrier vor die Tür und mir die Taschen beim Ratten so richtig voll machen, aber Carrier sind langsam, schwerfällig und erfordern wieder dieses elende Micro-Management. Datt iss allet nich Neo-Kompatibel.

Meist will ich neben EVE Noch andere Dinge machen. Entweder was futtern, ein wenig chatten, Musik hören oder einen Videostream schauen. Da ist Carrier fliegen keine gute Idee, wenn man ein Organisations-Chaot ist, wie ich einer bin.

Das AFK-Ratting-Gerät. Eine Ishtar.

Von meinem Kollegen, Alex Kardaan bekam ich ein Fit für eine Ishtar. Mit der kann man die kleineren Sites im Nullsec quasi Brain-AFK fliegen. Abdocken, in der Site ein Celestial auf 20Km orbiten und dann die Drohnen raus lassen. Das Autotargeting sorgt dafür, dass die Dröhnchen immer etwas zu tun haben. Nur ganz selten muss man mal die Taste „F“ drücken, wenn der Gegner zwar zwar aufschaltet, jedoch nicht reboxed. Meine Corpies nutzen das Ding auf ihren Altchars, um Geld zu verdienen, während sie mit dem Main in einer PVP Flotte unterwegs sind.

Sicher, das Einkommen ist nicht die Welt, aber wenn man bedenkt, dass ich ratten kann, während ich im Homeoffice an einem Projekt arbeite, nebenbei noch einen Stream schaue und zwischendurch problemlos aufs Klo gehen kann, ist das ein netter Nebenverdienst. Selbst mit der Ishtar und meiner lahmen Reaktion, habe ich heute mehr verdient, als man es im Highsec mit Missionrunning in der selben Zeit, mit nur einem Char machen kann.

Ausbeute eines Tages

Ohne dass ich groß auf die Ishtar hätte aufpassen müssen, fräste sie sich den ganzen Tag von Site zu Site. Ich machte zwischendurch mal Pause, aber eigentlich war das Teil fast den ganzen Tag unterwegs.

Nebenbei erledigte ich diverse Dinge. Telefonierte mit Kunden, hatte eine Fernwartungssitzung, futterte ein Brot, spielte Musik auf meinem Amiga 1200 ab, putzte den Schreibtisch und fütterte die Mietzekatzen. Alles ohne, dass ich irgendwo hätte eingreifen müssen.

Übersichtliches T2 Fit

Das Schiff hat mich nicht sonderlich viel gekostet und es hat seine Kosten schon wieder eingespielt. So mache ich etwas in EVE, was nicht all zu viel Brain erfordert, mich aber dennoch im Spiel aktiv hält.

Ich muss mich nicht all zu viel Anstrengend und mache trotzdem was in EVE. So kann ich es auf Sparflamme spielen und trotzdem dabei etwas ingame verdienen. Ich muss nur ab und an mal einen Blick auf den Local schmeißen, damit ich nicht von einer durchroamenden Gang zerlegt werde. Das ist aber auch schon alles.

Und… so langsam fange ich tatsächlich an, das ratten doch irgendwie gut zu finden.

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • Aurora Umbrella auf 14. Februar 2020 bei 11:18
    • Antworten

    Hi Neo,

    toller Blog. Interessanter Bericht zum „nichts tun/kein Lust haben“ in EVE.
    Ich lese deinen Blog auch in meinen EVE-Pausen und irgendwie regen die dann wieder zum ABO bei mir an und ich hole meine Vargur raus.

    Gruß
    Aurora

    PS. du hättest deinen Kontostand nicht verpixeln müssen…man sieht neben der ausgezahlten Bountysumme leider trotzdem den danach wieder aktuellen Stand 😛

    1. Hehe, ja, ich hatte angefangen zu verpixeln, es dann aber doch nicht durchgezogen und war zu faul, das ganze neu zu machen. Da sieht man mal, wie faul ich eigentlich bin 🙂 Freut mich, dass Dir der Blog gefällt und viel Spaß beim lesen.

    • Chinyu Ark auf 14. Februar 2020 bei 13:53
    • Antworten

    Würde ich das in Zusammenhang mit minern schreiben, würde man mich jagen.
    War das provokante Absicht?
    Und wenn heute Mond auf Pizzatag ist…. ich hab nicht weit davon ausgeloggt. werde aber zu spät kommen, einkaufen essen machen und so….
    Gibt’s Apfelsaft?

    MfG Chinyu Ark

    • Tigerhai13 auf 15. Februar 2020 bei 21:04
    • Antworten

    Hallo Neo
    Ishtar Rating mit Aldi Fitting geht immer auch wenn ring rums ab und zu heiß hergeht.
    Wie gehst dir lange nicht mehr gehört von dir du alte Socke immer noch beim EVE Dateln 🙂
    Wunsch dir alles gute und Gute Jagt Tiger

Schreibe eine Antwort zu Tigerhai13 Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.