«

»

Jan 08

Captains Fleet: OP Success

2016.01.07.18.38.13

Fräste souverän durch die Missionen. Die Captains Fleet.

Ich hatte mich schon darauf gefreut. Mein alter Freund Captain Schlauchboot (Doran Jameson) hatte nach fast einem Jahr mal wieder Lust EVE zu spielen. Er wollte freiwillig mit mir Level 4 fliegen und dabei die Putzfee (Noctis Pilot) spielen. Als er sich am Mittwoch meldete und ein Zeitfenster für den gestrigen Donnerstag angab machte ich mich daran ihn auszulasten. Ein Noctis Pilot ist mit einer Rattlesnake einfach nicht auszulasten, also mussten ein paar weitere Leute her die etwas Schwung in die Bude bringen.

Gesagt getan, ich rief zur Captains Fleet auf und hoffte dass gerade mal 24h vor dem Event auch genügend Leute den Beitrag lesen und auch Zeit haben würden mit uns zusammen zu fliegen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Mit insgesamt 7 Piloten dockten wir mehr oder weniger pünktlich in Murini ab und machten uns auf die Socken um für die glorreichen Kaalakiota Corporation die umliegenden Systeme von Gesetzlosen zu säubern.

Die Stimmung in der Flotte war prächtig. Während die Leute immer mehr warm miteinander wurden sorgte der Captain dafür dass literweise Met seine Kehle herunter rann, was am Ende dazu führte dass er hier und da einen extrem geilen Lachanfall bekam. Ich sage nur „Ich bin hier an dem Raumschiff“.

Pflicht war natürlich auch dass in einer „Damsel in Distress“ eine Frig platzen musste. Es erwischte es „Bad Panter“ in seiner Crow. Er starb aber nicht wie die anderen bei der Explosion des Pleasure Hubs sondern durch das Feuer der Guards. Ich sorgte dann noch dafür dass sich alle neue Drohnen kaufen müssen indem ich den Pleasure Hub sprengte bevor alle ihre Dröhnchen in Sicherheit bringen konnte. Den ein oder anderen Lacher hatten wir also wieder dabei.

Drama gab es aber auch ein wenig. Leider hatte ich nicht bedacht dass am selben Abend auch das M4N der EMSI stattfindet, was spontan dafür sorgte dass der ein oder andere EMSI Pilot Schnappatmung bekam und kurz an die Herz-Lungenmaschine musste weil er eine Verschwörung meinerseits wegen einer Konkurrenzveranstaltung vermutete. Dass wegen einem nicht regelmäßigen Event bei manchen Leuten die Sicherungen heraus springen fand ich anfangs noch amüsant. Später jedoch begann ich mich zu fragen ob ich nun allen ernstes um Erlaubnis fragen muss wenn ich Donnerstags Abends mit der Community eine Fleet mache. Ich denke nicht.

Alles in Allem war es ein sehr netter Abend mit einer kleinen aber feinen Flotte. Alle Piloten waren gut drauf und die Stimmung war echt super. Wir haben viel gelacht und am Ende kamen 414 Mio ISK an Loot zusammen. Die werden auf alle teilnehmenden Piloten verteilt. Was die Captains Fleet angeht. Die wird es wieder geben, aber sie wird nicht regelmäßig sein. Das kann ich schon allein aufgrund meines Jobs nicht garantieren.

Aber wenn der Captain ruft ziehen wir wieder los…

Nochmal danke an alle die mit mir und dem Captain geflogen sind. Es war ein geiler Abend.

3 Kommentare

  1. Kandor

    War ein ein super Abend! Ich bin das nächste mal wieder mit von der Partie. :) Gruß Kandor

  2. Mike Mercator

    Ich lass auf dem Weg auch mal Grüße da !

    Hau rein NEO und Keep on fighting …

    der Mike Mercator ex Napalm Trio !
    (ich hoffe du kennst mich noch)

    Grüße auch an alle von der alten EMSI-Truppe und alle die es lesen :-)

    ich muss glaub ich doch mal wieder auf dem EMSI TS vorbei schauen und dem alten Schlauchboot in den Hintern treten ;-))

  3. Neovenator

    Mike Du alte Gebäckzange. Wie geht’s Euch denn so? Man hört ja leider nichts mehr :-(

Kommentar verfassen